Unbekannte malen Zebrastreifen auf Straße – Polizei sucht Zeugen

Foto: © Christian Licha

Maroldsweisach / Allertshausen, Lkr. Haßberge. Sehr professionell haben nach Polizeiangaben am Samstagabend Unbekannte einen Zebrastreifen auf die Staatsstraße 2248 in Höhe von Allertshausen auflackiert.  Auch wenn es vielleicht gut gemeint war, um Fußgängern einen gefahrloseren Übergang zu ermöglichen, stellt der nicht offizielle Zebrastreifen zumindest eine Sachbeschädigung dar. Hierbei entstand ein Schaden von circa 1.000 Euro. Wer kann etwas zum Tathergang sagen bzw. die Täter benennen? Die Polizei Ebern bittet dringend um Zeugenhinweise unter der Tel. 09531/924-0.

Anzeige